Warning: Undefined property: stdClass::$start in /var/home/climatesaustria_org/lcoy.at/wp-content/plugins/conference-scheduler/conf-scheduler.php on line 1957

Warning: Undefined property: stdClass::$length in /var/home/climatesaustria_org/lcoy.at/wp-content/plugins/conference-scheduler/conf-scheduler.php on line 1958

Warning: Undefined property: stdClass::$slug in /var/home/climatesaustria_org/lcoy.at/wp-content/plugins/conference-scheduler/conf-scheduler.php on line 1961

Warning: Undefined property: stdClass::$start in /var/home/climatesaustria_org/lcoy.at/wp-content/plugins/conference-scheduler/conf-scheduler.php on line 1957

Warning: Undefined property: stdClass::$length in /var/home/climatesaustria_org/lcoy.at/wp-content/plugins/conference-scheduler/conf-scheduler.php on line 1958

Warning: Undefined property: stdClass::$slug in /var/home/climatesaustria_org/lcoy.at/wp-content/plugins/conference-scheduler/conf-scheduler.php on line 1961

Klimaneutrales Österreich – Wie schaffen wir das?

Mathias Kirchner (BOKU)

Welche Maßnahmen sind notwendig, um unsere Gesellschaft und Wirtschaft zukunftsfähig zu gestalten? Wie kann Österreich seinen Beitrag zum Paris Abkommen einhalten? Nach einem kurzem Brainstorming zu möglichen Klimaschutzmaßnahmen, wird der wissenschaftliche Referenz-Nationaler Energie- und Klimaplan des CCCA vorgestellt. Anschließend liegt es an den WorkshopteilnehmerInnen, die darin enthaltenen Maßnahmen, basierend auf Ihren Wertvorstellungen auszuformulieren (z.B. welche Steuern führt man ein und wie hoch? was wird wann verboten?). Die vorgeschlagenen Ausformulierungen werden dann ad-hoc auf ihre Wirkung und Nebenwirkungen (z.B. soziale und ökologische Effekte) gemeinsam diskutiert.

Mathias Kirchner ist Senior Scientist am Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit an der BOKU, wo der die Foresight Forschungsgruppe leitet. Thematischer Angelpunkt seiner Forschungsaktivitäten ist die nachhaltige Entwicklung (u.a. Klimawandel und Landnutzung, Energie, CO2-Steuerreformen, Digitalisierung, Klimaschutz) und er arbeitet leidenschaftlich gerne in interdisziplinären Forschungsgruppen, die versuchen die großen Herausforderungen zu modellieren.
Di 11:11 - 00:00