Gemeinwohlökonomie erleben

Gemeinwohlökonomie erleben

Anja Haider-Wallner

Was ist Gemeinwohl und wie kann jede:r Einzelne etwas beitragen? Dieser Frage nähern sich die Teilnehmenden interaktiv von verschiedenen Seiten.

Bei einem Netzwerk-Spiel kann in die Rollen der unterschiedlichen Akteur:innen in unserem Wirtschaftssystem getaucht werden, Best-Practice-Beispiele von Gemeinwohl-Unternehmen zeigen, was alles möglich ist und ein vom Klangforum Wien vertonter Comic Film stellt die Frage nach Lebensqualität in einer getakteten Arbeitswelt.

Der Workshop soll dazu inspirieren, auf wirtschaftlicher, politischer und/ oder gesellschaftlicher Ebene Veränderung zu initieren.

Die Burgenländerin ist Genussmensch und bringt in Kochkursen und -büchern gesunde und nachhaltige Ernährung in die Küchen der Welt. Vor 2 Jahren hat sie sich gemeinsam mit über 100 Menschen den Traum eines eigenen Lokals erfüllt. Im FreuRaum wird natürlich nachhaltig gewirtschaftet. Als Unternehmensberaterin begleitet Haider-Wallner Unternehmen und Institutionen auf dem Weg zur Gemeinwohl-Bilanz, als Trainerin hält sie Workshops an (Hoch-)Schulen und als Spieleleiterin bei „enkeltauglich leben“ motiviert sie zur Veränderung. 2020 ist ihr Buch "So klappt's mit dem Weltretten" im Mankau-Verlag erschienen, das sie gemeinsam mit ihrer Tochter geschrieben hat. www.anjahaiderwallner.at
Di 10:46 - 00:00