Über uns

Die LCOY Austria wird von einem Team in der Jugend-NGO CliMates Austria organisiert – 2020 schon zum dritten Mal!

CliMates – empowering the climate generation

CliMates ist eine internationale Jugend-NGO mit Fokus auf den Klimaschutz. Sie arbeitet an Jugend-Empowerment, Bewusstseinsbildung, Interessenvertretung und Forschung, und definiert sich selbst als “Think and Do”- Tank. Durch CliMates haben Studierende, Schüler*innen und junge Berufstätige mit gemeinsamer Vision die Möglichkeit, gemeinsam an der Klima-Herausforderung zu arbeiten. Die Ziele sind innovative Ideen und Instrumente zu entwickeln und groß zu machen, zu bestärken und zu ‘Change-makern’ auszubilden, aber auch direktes Lobbying um Entscheidungsträger zu beeinflussen. Der Hauptsitz von CliMates ist in Paris und hat ein weites internationales Netzwerk mit fünf Zweigen in Mali, Nepal, Madagaskar, Indonesien und Österreich. Wir arbeiten ehrenamtlich, weil uns die Themen Klimawandel, Klimaschutz und Bewusstseinsbildung sehr am Herzen liegen.

 

Seit 2018 in Österreich.

Aktuell koordiniert CliMates Austria verschiedene Projekte in Zusammenarbeit mit anderen im Klimaschutz aktiven Organisationen, Schulen und der österreichischen Regierung in den Feldern Bildung, Interessenvertretung und Jugendförderung. Zu den Projekten gehören klimareporter.in, UNFCCC-Jugenddelegierte, Schulworkshops CliM’School und eben die LCOY Austria.

Mehr als 15 CliMates Austria Mates haben die LCOY Austria 2019 mitorganisiert!



 

Das Organisationsteam der LCOY Austria 2020

[tmm name=”lcoy-austria-das-team-2020″]

Was motiviert uns?

Empowerment

Advocacy

Research