CliMates International

CliMates ist eine internationale Jugend-NGO mit Fokus auf den Klimaschutz. Sie arbeitet an Jugend-Ermächtigung, Bewusstseinsbildung, Interessenvertretung und Forschung, und definiert sich selbst als “Think and Do”- Tank. Durch CliMates haben Studenten und junge Professionelle mit gemeinsamer Vision die Möglichkeit gemeinsam an der Klima-Herausforderung zu arbeiten. Die Ziele sind innovative Ideen und Instrumente zu entwickeln und groß zu machen, zu bestärken und zu ‘Change-makern’ auszubilden, aber auch direktes Lobbying um Entscheidungsträger direkt zu beeinflussen. Der Hauptsitz von CliMates ist in Paris und hat ein weites internationales Netzwerk mit 4 Zweigen in Mali, Nepal, Indonesien und Österreich.

CliMates Austria

Der Österreichische Zweig der CliMates wurde erst kürzlich in 2018 gegründet und ist bereits sehr aktiv. Im Juni hat sie den 4.ten internationalen CliMates Gipfel abgehalten, bei dem sich die Gemeinschaft für eine intensive Woche voller Workshops, Diskussionsrunden und zum Netzwerken zusammengefunden hat. Aktuell koordiniert CliMates Austria verschiedene Projekte in Zusammenarbeit mit anderen im Klimaschutz aktiven Organisationen, Schulen und der österreichischen Regierung in den Feldern Bildung, Interessenvertretung und Jugendförderung. Eines der Hauptprojekte ist Klimareporter.In, bei dem die Jugend die Möglichkeit erhält sich Know-How im Medienbereich anzueignen und über UN-Klimakonferenzen und ähnliche Events, aber auch über sonstige nachhaltige Themen zu berichten.